Wo will ich hin ? Hier die Highlights !

Begegnungskonzerte

Jeweils 2 bis 5 der Festival-Chöre begegnen sich in einem Konzert: 47 Chöre · 19 Konzerte · in 5 Kirchen · an zwei Tagen (Do. 4. Juli und Sa. 6. Juli)

mehr dazu …

Friedensgebete

Parallel zu den Begegnungskonzerten finden sich jeweils 7 bis 13 Chöre zu Friedensgebeten im Paderborner Dom zusammen:

Donnerstag, 4. Juli · 10 Uhr · 11 Uhr · 14 Uhr · 15 Uhr
Samstag, 6. Juli · 15 Uhr · 16 Uhr

mehr dazu …

Wandelkonzerte

Jedes Konzert wird viermal am gleichen Ort aufgeführt:
18 · 19 · 20 · 21 Uhr.

Drei ausgewählte Chöre singen in drei Kirchen. Das Publikum, zu dem alle Interessenten als auch die Festivalchöre gehören, wandelt von Konzert zu Konzert.

mehr dazu …

Offener Dom

„Leerer Dom – voller Klang“
Fr. 5. Juli 20–22 Uhr

In zwei ca. 30-minütigen Musikprogrammen (20 + 21 Uhr) können die Zuhörer im leeren Dom (ohne Bänke!) wandeln und neue Sicht- und Hörperspektiven erkunden.

Quellbühne im Paderquellgebiet

Unterhalb von Stadtmuseum und Abdinghofkirche

Mittwoch 3. Juli · 17 Uhr

Eröffnung an der „Quellbühne“ im Paderquellgebiet

Donnerstag 4. Juli · 16.30 Uhr

Gemeinsames Friedensgebet an der Quellbühne

Samstag 6. Juli · 15 Uhr

If you’re happy – Offenes Singen rund um die Paderquellen

Zum ersten Mal während eines Pueri-Festivals singen Pueri-Cantores-Chöre – just for fun – weltliche Chorkompositionen, begleitet von Lukas Stollhof am Klavier.

Bei allen Konzerten ist der Eintritt frei. Wir freuen uns über eine Spende für die Klima-Kollekte: www.klima-kollekte.de

Freitag, 5. Juli – Diözesantag

Die Festivalchöre unterwegs in der Region

 

Das ausführliche Programm des Diözesantags in einem PDF (2 MB)

St. Aegidius, Wiedenbrück

Tag der Jugendchöre I


Paderborn-Schloß Neuhaus

Tag der Jugendchöre II


St. Laurentius, Erwitte

Tag der Kinderchöre

Corvey

Tag der Knabenchöre


Detmold

Tag der Mädchenchöre und gleichstimmigen Jugendchöre